Wordslam

„In dem Workshop dreht sich alles um das Spiel von Worten und Bildern – genau das sind die Bausteine, die unsere moderne Welt immer mehr bewegen. Denn Worte und (bewegte) Bilder spielen nicht nur eine Rolle bei Zeitungen und Magazinen. Sie spielen eine immer größere Rolle – bei Whatsapp, TikTok oder youtube genauso wie in den Straßen unserer Stadt in Form von Graffiti, Werbung oder Schildern. Und so gehen wir bei den „kleinen zeitungsmachern“ raus, suchen nach Worten, machen Fotos und entdecken unsere Stadt ganz neu. Zum Beispiel das Schlachthofviertel beim Bahnwärter Thiel, den Harras oder die Bavaria. Lauter spannende Orte, die wir gemeinsam erkunden werden. Daraus entstehen Impulse und Ideen in euch, die jeder von euch auf seine eigene Zeitungsseite projizieren könnt. Eine Seite, die ihr gestaltet und baut. Und mit der ihr eurer Außenwelt sagen und zeigen könnt, was in euch und da draußen alles so vor sich geht…“ von Sebastian Schulke ICOYA e.V.